Pferdehof - Lindennaundorf
Willkommen auf den Seiten der Zschampert-Ranch

~ ~ ~ Home / News / Termine ~ ~




 





Die Namensentstehung unserer Ranch

Da unsere Ranch an dem kleinen Bach namens Zschampert liegt, gaben wir ihr den Namen
"Zschampert - Ranch"

Der Zschampert ist ein natürlicher Wasserlauf (Fließgewässer II.Ordnung) im Westen Leipzigs.
Auf dem Gebiet der Stadt Leipzig ist er 9.125m lang.Von Kulkwitz führt der Zschampert östlich an Göhrenz vorbei nach Lausen, das er am westlichen Dorfrand berührt. Von hier führt der Bachlauf weiter nach Norden. Auf einer steinernen Dreibogenbrücke, die 1793 erbaut wurde, überquerte die neue Lützner Landstraße den Zschampert. Nach der Nordverschwenkung der Fernstraße in den 1970er Jahren führt die Seestraße über die Brücke. Der weitere Weg des Zschampert nach Norden verläuft zwischen Kleinmiltitz im Westen und Großmiltitz im Osten, wobei er gleichzeitig die Gemarkungsgrenze bildet, zwischen Lindennaundorf und Frankenheim im Westen und Rückmarsdorf im Osten (ebenfalls Gemarkungsgrenze und zugleich Stadtgrenze zu Markranstädt), zwischen Dölzig im Westen und Burghausen sowie Gundorf (ebenfalls Gemarkungsgrenze, zugleich Stadtgrenze zu Schkeuditz) im Osten. Dabei unterquert der Zschampert in einem 100m langen Tunnel den 13m höher gelegenen Elster-Saale-Kanal.



unser Offenstall für Stuten und Wallache

Bild Bild Bild Bild Bild Bild









   


top nach oben top © Zschampert-Ranch top nach oben top